EUROIMMUN LSQ Software

Automatische und sichere Auswertung in der Liquordiagnostik

Die EUROIMMUN LSQ Software ist eine Software zur automatischen Berechnung der Liquor-Serum-Quotienten (LSQAlb., LSQges. IgA/G/M,  LSQErr.-spez., LSQLim. und LSQrel. beziehungsweise Antikörper index AI). Mit Hilfe des LSQrel. kann eine Aussage hinsichtlich einer intrathekalen erregerspezifischen Antikörpersynthese getroffen werden.

Die mittels z. B. Nephelometer und EUROIMMUN Analyzer bzw. EUROLabWorkstation ELISA gemessenen Albumin- und Antikörper-Konzentrationen können online in die EUROIMMUN LSQ Software übertragen werden, sodass zeitaufwendige und fehleranfällige manuelle Datenübertragungen vermieden werden. Wahlweise ist auch ein manuelles Eintragen der Werte oder Quotienten in die Software möglich. Bei manueller Abarbeitung kann ein Photometer angebunden werden.

Optional kann eine speicherbare Standardkurve verwendet werden, wobei nur ein Rekalibrator statt 4-6 Kalibratoren pro Testlauf mitgeführt werden muss. Somit können Reaktionsgefäße der ELISA-Platte eingespart werden. Die Rekalibrierung, Validitätsprüfung und Berechnung der Antikörperkonzentrationen erfolgt hierbei vollautomatisch in der EUROIMMUN LSQ Software. Für die interne Qualitätskontrolle werden die Werte des Rekalibrators bzw. der Serum/Liquor-Kontrollen von verschiedenen Testläufen einer Charge übersichtlich dargestellt und verwaltet.

In der Detailansicht eines Patienten werden alle Ergebnisse sowie ein Befundvorschlag angezeigt. Die Liquor-Serum-Quotienten LSQAlb. und LSQges. IgA/G/M werden zusätzlich graphisch in den Quotienten-Diagrammen nach Reiber und Lange abgebildet und können entsprechend der Legende interpretiert werden. Vielfältige Konfigurationseinstellungen er lauben eine individuelle Anpassung der verwendeten Einheiten und Befundtexte.

  • Automatisch Berechnung der Liquor-Serum-Quotienten aus den erregerspezifischen Antikörper-, Albumin- und Gesamt-IgA/G/M-Konzentrationen
  •  Keine zeitaufwendige, manuelle Datenübertragung erforderlich – bidirektionale Datenkommunikation zwischen EUROIMMUN Analyzer bzw. EUROLabWorkstation ELISA oder Photometer, LIS und Nephelometer
  •  Übersichtliche graphische Darstellung in Quotienten-Diagrammen nach Reiber und Lange
  •  Verwendung einer speicherbaren Standardkurve (optional)

Dr. Konstantin Ens

Produktmanager

EUROLabOffice 4.0

Produkt

EUROPicture

Produkt

EUROIMMUN LSQ Software

Produkt

EUROLineScan

Produkt

EURORealTime-Analysis

Produkt
Back to top
Kontakte
Bitte klicken Sie auf ein Land oder geben Sie eines ein
Nordamerika
Süd- & Zentralamerika
Europa
Asien
Ozeanien
Mittlerer Osten und Afrika